M&A Advisory

In unserem Bereich M&A Advisory führen wir Unternehmenstransaktionen oder Beteiligungen auf der Buy Side ebenso wie auf der Sell Side. Solche Mandate umfassen insbesondere fünf Tätigkeitsbereiche:

  1. Anbahnung (Buy Side): Strukturierte Industrie- und Target-Screenings. Definition von Kaufkriterien und Suchprofilen sowie Identifizierung und Ansprache von geeigneten Zielunternehmen. Auf Wunsch Begleitung bis hin zum Signing.
  2. Prozess-Vorbereitung (Sell Side): Validierung und ggf. Überarbeitung von Strategie und Business Plan. Erstellung eines aussagekräftigen Information Memorandums und umfassende Vorbereitung des Unternehmens und seines Managements auf Due Diligence und Transaktion.
  3. Identifikation und Ansprache (Sell Side): Identifikation, Priorisierung und Ansprache geeigneter Kaufinteressenten und Teilnehmer an einem strukturierten Bieterprozess. Sinnvolle Vorauswahl in enger Abstimmung mit dem Verkäufer.
  4. Due Diligence und Angebote (Sell Side): Steuerung komplexer Due Diligence-Prozesse auf Seiten des Verkäufers. Sorgfältige Analyse und Vergleich der Angebote sowie Endauswahl für Verhandlungen.
  5. Verhandlung (Sell Side): Umsichtige und vorausschauende Vertragsverhandlungen mit einem oder mehreren Bietern, dabei umfassende Begleitung von Verkäufer und Management.

Basis für die erfolgreiche Arbeit auf der Buy Side ist unsere Branchenexpertise, unser umfassendes Netzwerk und unsere langjährige M&A-Erfahrung. Auf der Sell Side fokussieren wir uns auf sogenannte Primaries, die wir in strukturierten, aber zugleich eng aufgesetzten, verkäuferoptimierten Prozessen begleiten.