• Transaktionen

Rautenberg Moritz & Co. berät MCL und One Equity Partners bei der Akquisition der VINTIN Gruppe.

Das Rautenberg Moritz-Team hat MCL und One Equity Partners bei der Akquisition der VINTIN Gruppe beraten.  Das Signing fand am 20. April 2021 statt.

MCL ist eines der erfolgreichsten IT-Systemhäuser für mittelständische Kunden im DACH-Raum. Das 1992 gegründete Unternehmen erbringt ganzheitliche Lösungen für die Transformation und den Betrieb hybrider Datencenter, Modern Workspaces, Smart Networks einschließlich IT-weiter Security Konzepte. MCL bietet seinen Kunden einen maßgeschneiderten 360-Grad-Service – von der Planung und dem Design über die Installation bis zum Betrieb als echten Managed-Service. So hat MCL während der Corona-Pandemie für seine Kunden spezielle Angebote im Bereich Work-from-Home und für die Flexibilisierung der gesamten Unternehmens-IT geschnürt. Aktuell betreuen 240 Mitarbeiter aus 8 Standorten in Deutschland und Österreich über 3.700 aktive Kunden aus den Bereichen Handel, Produktion, Services und Healthcare.

One Equity Partners ist eine führende mittelständische Private Equity Gesellschaft mit Schwerpunkten in den Bereichen Technologie, Industrie und Healthcare in Nordamerika und Europa. Gegründet in 2001 und bis 2015 der in-house Private Equity Arm von J.P. Morgan, agiert One Equity Partners mittlerweile als unabhängiger Investor und konnte bereits über 300 Transaktionen durchführen. Das Team betreut aktuell ein Fondsvolumen von rund 6 Milliarden USD und unterhält Büros in New York, Chicago, Frankfurt und Amsterdam.

Die VINTIN Gruppe mit Sitz in Sennfeld / Schweinfurt ist ein überregional tätiger IT-Dienstleister u.a. in den Bereichen IT- Security, Netzwerk-Lösungen, Modern Workplaces, Microsoft 365-Lösungen,  Hybrid- und Cloud-Infrastruktur sowie Datencenter-Management. Zudem baut VINTIN aktuell eine schnell wachsende Digitalisierungsplattform auf. Fast 900 Kunden aus dem privaten und öffentlichen Sektor werden momentan von den über 190 VINTIN-Mitarbeitern betreut.

Das Team um Jens Moritz und Boris Herzog hat MCL und One Equity Partners im Akquisitionsprozess mit einer vollumfänglichen Commercial Due Diligence und einem Value Creation Plan unterstützt.

Rautenberg Moritz & Co. berät MCL und One Equity Partners bei der Akquisition der VINTIN Gruppe.

Quick Facts

Datum

  • April 2021

MCL

  • Anbieter ganzheitlicher Lösungen für hybride Datencenter, Modern Workspaces, Smart Networks etc.
  • 240 Mitarbeiter, 8 Standorte
  • >3.700 Kunden v.a. im Mittelstand

One Equity Partners

  • Führender Private Equity Fonds für mittelständische Transaktionen
  • 6 Mrd. USD verwaltetes Vermögen
  • Seit Gründung >300 Transaktionen

VINTIN Group

  • Führender IT- und Digitalspezialist in DACH
  • >190 Mitarbeiter
  • Rd. 900 aktive Kunden im privaten und öffentlichen Bereich

Dealgröße

  • Nicht veröffentlicht

Leistungen

  • Commercial Due Diligence
  • Value Creation Planning

Team

  • Jens Moritz, Managing Partner
  • Boris Herzog, Partner
  • Sebastian Morck, Manager
  • Matthias Winschuh, Associate
  • Sven Linde, Analyst