• Transaktionen

Rautenberg Moritz & Co. berät Circet und Advent International bei der Akquisition der Cableway Gruppe.

Das Rautenberg Moritz-Team hat Circet und Advent International bei der Akquisition der Cableway Gruppe beraten. Das Signing hat im Oktober 2020 stattgefunden. Das Closing wird im vierten Quartal 2020 erwartet.

Circet ist der führende Dienstleister für den Aufbau und die Wartung von Telekommunikationsinfrastruktur in Europa und führt Tochtergesellschaften in Frankreich, Deutschland, Irland, dem Vereinigten Königreich, Spanien und Marokko. Für den flächendeckenden Ausbau von Breitbandnetzen (Glasfaser und Mobilfunk) bietet Circet Komplettlösungen an, die von der Netzplanung über den Bau, die Inbetriebnahme und den Betrieb bis hin zur Wartung / Instandhaltung reichen. Zu Circets Kunden zählen führende Telekommunikationsunternehmen, Hersteller von Telekommunikationsanlagen, große Infrastruktureigentümer und -betreiber sowie Regional- und Kommunalverwaltungen. Im Jahr 2019 hat Circet einen Umsatz von 1,4 Milliarden Euro erwirtschaftet und weltweit 6.300 Mitarbeiter beschäftigt.

Advent International ist einer der größten und erfahrensten globalen Private Equity Investoren. Advent verfügt über ein Team von mehr als 235 Investment Professionals auf vier Kontinenten, das sich auf Buyouts und Wachstumskapital-Investments fokussiert. Seit der Auflegung des ersten Fonds im Jahr 1989 hat Advent International 52 Milliarden US-Dollar in über 360 Transaktionen in 41 Ländern investiert und verwaltet derzeit Vermögenswerte in Höhe von 58 Milliarden US-Dollar.

Cableway Gruppe ist ein Full-Service-Dienstleister für den Bau und die Wartung / Instandhaltung von Breitbandnetzen. Das Leistungsportfolio reicht von Beratung, Netzplanung und Projektmanagement bis hin zu Bau und Netzbetrieb. Als strategischer Partner von Netzbetreibern erwirtschaftete das Unternehmen mit ca. 400 Mitarbeitern einen Umsatz von mehr als 60 Millionen Euro (2019).

Das Team um Gero Steinröder hat Circet und Advent International als M&A Lead Advisor während des gesamten Prozesses beraten und die Buy-side zu einem erfolgreichen Abschluss geführt.

Rautenberg Moritz & Co. berät Circet und Advent International bei der Akquisition der Cableway Gruppe.

Quick Facts

Datum

  • Oktober 2020

Circet

  • #1 Telecom Network Service Provider in Europa
  • Umsatz: EUR 1,4 Mrd. (2019)
  • Aktiv in 6 Ländern, ca. 6.300 Mitarbeiter
  • Seit April 2018 im Portfolio von Advent International

Advent International

  • Einer der größten und erfahrensten globalen Private Equity Investoren
  • USD 58 Mrd. verwaltetes Vermögen (Juni 2020)
  • Mehr als 360 Private Equity Investments in 41 Ländern

Cableway Group

  • Full-Service-Dienstleister im Segment Hochleistungsnetze
  • Umsatz: EUR >60 Mio.
  • Ca. 400 Mitarbeiter

Dealgröße

  • Nicht veröffentlicht

Leistungen

  • Buy-side M&A Lead Advisory

Team

  • Gero Steinröder, Partner
  • Britta Hornung, Director
  • Philipp Conrads, Associate