• Transaktionen

Rautenberg & Company berät Heidelberger Druckmaschinen AG beim Verkauf der Docufy GmbH an Elvaston Capital Management.

Unser Team hat die Heidelberger Druckmaschinen AG („Heidelberg“) beim Verkauf der Docufy GmbH an die Beteiligungsgesellschaft Elvaston Capital Management beraten. Signing und Closing der Transaktion fanden am 31. August 2021 statt.

Heidelberg ist mit einem Umsatz von rund 1,9 Milliarden Euro und mehr als 10.000 Mitarbeitern globaler Markt- und Technologieführer in der Druckbranche. Die Veräußerung der Docufy fand im Rahmen der Fokussierung auf Kernaktivitäten statt. So wird Heidelberg im Bereich Software den zukünftigen Schwerpunkt in den Ausbau cloudbasierter Anwendungen und Plattformen für die Druckindustrie legen.

Docufy mit Sitz in Bamberg entwickelt hochwertige und umfassende Information Management Software-Lösungen für Unternehmen. Im Mittelpunkt steht die Docufy Software Suite um das Kernprodukt Cosima, die aktuell zu einem Industry 4.0 Info Hub ausgebaut wird. Darüber hinaus erweitert Docufy das strategische Partnernetzwerk und treibt die Internationalisierung voran. Docufy war 2017 von Heidelberg erworben worden; im Jahr 2019 wurden Software-Aktivitäten von Heidelberg eingebracht, die das bestehende Portfolio sinnvoll ergänzen.

Elvaston Capital Management ist eine unternehmergeführte Beteiligungsgesellschaft, die auf mittelständische Unternehmen im Technologiesektor spezialisiert ist.

Unser Team um Jens Moritz hat Heidelberg während des gesamten Prozesses beraten und den kompletten M&A Prozess bis hin zum erfolgreichen Abschluss der Transaktion geführt.

Rautenberg & Company berät Heidelberger Druckmaschinen AG beim Verkauf der Docufy GmbH an Elvaston Capital Management.

Quick Facts

Datum

  • September 2021

Heidelberger Druckmaschinen AG

  • Globaler Markt- und Technologieführer in der Druckindustrie
  • >1,9 Mrd. EUR Umsatz, mehr als 10.000 Mitarbeiter
  • Weltweit in 170 Ländern aktiv

Docufy GmbH

  • Führender Anbieter von Information Management Software
  • In 48 Ländern vertreten
  • >930 Kunden weltweit

Dealgröße

  • Nicht veröffentlicht

Leistungen

  • Vollumfängliches M&A Lead Advisory Mandat

Team

  • Jens Moritz, Senior Advisor
  • Tim Haase, Senior Associate